Beratung mit Storytelling

… und Geschichten stiften Sinn

Unternehmen leben vom Zugehörigkeitsgefühl ihrer Mitarbeiter. Von den Ideen und dem Engagement aller. Die Geschichten eines Unternehmens sind nicht nur für die Gründer und Inhaber identitätsbildend, sondern ebenso für alle Mitarbeiter und selbstverständlich auch für alle Kunden.

Alle Geschichten, die in Unternehmen gesammelt werden können, zeigen …

  • den Führungskräften, wo das Herz Ihrer Mitarbeiter schlägt
  • wo verborgene Talente liegen und vielleicht nicht genutzt werden
  • wer sich über- oder unterfordert fühlt
  • mit welchen Augen Mitarbeiter die Chefin oder den Vorgesetzten sehen
  • ob MitarbeiterInnen Sinn in ihrer Arbeit sehen können
  • wo Sympathien gefördert und Antipathien behoben werden können

und vieles mehr.

Nutzen Sie die Methoden des Storytellings und der Story-Analyse, um hinter die Fassade zu sehen und Verbesserungspotential ausfindig zu machen. Ich spreche mit allen Mitarbeitern, sammle Ihre Geschichten, werte sie aus und unterbreite das Ergebnis anonymisiert oder namentlich – je nach Wunsch und Erlaubnis.

Das Storybuch Ihrer Firma

Am Ende kann zum Beispiel ein Unternehmensbuch ganz anderer Art stehen – zum Beispiel mit Erlebnissen Ihrer Mitarbeiter zum Schmunzeln, Lachen oder Mitfreuen über

  • besondere Lösungen für einen anspruchsvollen Kunden
  • über Probleme, die gemeistert wurden
  • über komische Situationen
  • über Irrtümer, die es menscheln ließen
  • über Anstrengungen, die unternommen wurden, um Ziele zu erreichen

und vieles mehr.

Vertiefen Sie so das Zusammengehörigkeitsgefühl und gewinnen Sie mit den Geschichten die Sympathie Ihrer Kunden.